fbpx
Am 24.09. ist globaler Klimastreik und wir sind dabei! Folge uns jetzt auf Instagram für News rund um den Kölner Streik!

Sunvigo sichert sich weitere Investments für den Ausbau seiner “Green Energy Community“

Sunvigo sichert sich weitere Investments für den Ausbau seiner “Green Energy Community“

Für seine Mission, jedem Sonnenstrom zugänglich zu machen, sammelt das Solar-Start-up Sunvigo ein Jahr nach der Gründung rund drei Millionen Euro in einer zweiten Finanzierungsrunde und weitere 2,5 Millionen Euro Fremdkapital zur Asset Finanzierung ein.

Der High-Tech Gründerfonds, der größte Seed-Investor Deutschlands, und Übermorgen Ventures, eine Venture Capital Firm für Climate-Tech-Start-ups, haben als Bestandsinvestoren erneut investiert. Neu dabei ist ein gut vernetztes Family Office, welches Sunvigo weiteres Wachstum ermöglichen wird. Zudem hat Sunvigo mit der Deutschen Kreditbank AG (DKB) einen weiteren Kreditrahmen über 2,5 Mio. EUR für die Finanzierung seiner Assets abgeschlossen. 

Positive Zukunftsaussichten

Erstmals in Deutschland bietet Sunvigo Hausbesitzern Sonnenstrom vom eigenen Dach im Rahmen eines Grünstromvertrags an und vereinfacht so den Zugang zur Zukunftsenergie Sonne. Im Gegensatz zu bisherigen Verkäufern und Vermietern von PV-Anlagen agiert Sunvigo als Energieversorger. Das Start-up installiert nicht nur PV-Anlagen, Batteriespeicher und Elektroladestationen bei seinen Kunden vor Ort, sondern übernimmt auch den Anlagenbetrieb und die Vermarktung des Sonnenstroms. Das erspart Sunvigo-Kunden viel Aufwand und Risiko und ermöglicht Ihnen gleichzeitig konkret zum Klimaschutz beizutragen. So wird Sonnenstrom auch für viele Verbraucher interessant, denen bisherige Angebote noch zu kompliziert waren. Das Unternehmenswachstum und das Feedback der Kunden zeigt: Sunvigo stößt in eine Lücke im heutigen Strommarkt vor. In Zukunft wird Sunvigo seine Anlagen in virtuellen Kraftwerken vernetzen und so allen Stromkunden Sonnenstrom aus der Sunvigo Community zur Verfügung stellen. Mit dem weiteren Kapital verstärkt Sunvigo sein Team mit neuen Mitarbeitenden, baut Partnerschaften aus und investiert in Marketing. 

Über Sunvigo

Sunvigo revolutioniert die Nutzung von Sonnenstrom für Eigenheimbesitzer. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Sonnenstrom vom eigenen Dach im Rahmen eines Grünstromvertrags, auf Wunsch kombiniert mit Batteriespeichern und Ladevorrichtungen für Elektroautos. Sunvigo wurde 2020 gegründet und hat seinen Sitz in Köln. 

 

Julian_Barsch

Content Marketing Manager

Presse Ansprechpartner

Julian Barsch

Gerhard P.